„Integration durch Verstehen“

„Integration durch Verstehen“

Durch aufeinander aufbauende Alphabetisierungskurse werden erste grundsätzliche deutsche Sprachkenntnisse an zugewanderte Mitbürger/innen vermittelt. Es geht sowohl um mündliche wie auch schriftliche Grundkenntnisse, die den Teilnehmenden die Möglichkeit bieten sollen, durch diese Basis einen besseren Weg in die Gesellschaft zu finden und so ihre Integration zu unterstützen. Dieses Projekt wird aus Mitteln der Stabsstelle für Integration der Stadt Witten gefördert und wird in Kooperation mit dem neu gegründeten afghanischen Kulturverein in Witten durchgeführt.

Mit freundlicher Unterstützung unseres Partners/Förderers: