Abitur AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Zielsetzung

Der Vorbereitungskurs (als Präsenzkurs oder Live-Onlinekurs) für die Abiturprüfung wird von Lernimpuls Witten e.V. mit der Zielsetzung angeboten, den Teilnehmenden umfänglich auf die Abiturprüfung vorzubereiten.

Die Kurse sollen den Teilnehmenden bestmöglich bei der Vorbereitung auf ihre Abiturprüfung in Mathematik unterstützen. Dennoch erheben die Kurse keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Es besteht kein Rechtsanspruch auf das Bestehen der Abiturprüfung.

Verbindlichkeit und Bezahlung

Die Anmeldung zum Abiturvorbereitungskurs ist verbindlich.

Die beim Anmeldevorgang angegebenen Preise sind Endpreise.

Eine Stornierung des Kurses ist bis zum Kursbeginn jederzeit möglich. Darüber hinaus gewährt Lernimpuls Witten e.V. die kostenfreie Stornierung bis zum Ende des ersten Kurstags. Die Kursgebühr erstattet Lernimpuls Witten e.V. jeweils vollständig zurück (100%ige Geld-zurück-Garantie).

Um diese Frist zu wahren, muss die Stornierungsabsicht per E-Mail (info@lernimpulsev.de) bis spätestens 17:00 Uhr am ersten Kurstag bei uns eingegangen sein. Bloßes Nichterscheinen genügt nicht, um eine Stornierungsabsicht zu begründen.

Die Zahlung der Kursgebühr per Überweisung ist bis 14 Tage vor Kursbeginn fällig. Erfolgt die Anmeldung kurzfristig, so ist die Zahlung schnellstmöglich, spätestens aber bis zum Ende des ersten Kurstages fällig. Erfolgt die Zahlung nicht bis zum Ende des ersten Kurstages, so behält sich Lernimpuls Witten e.V. vor, den Zugang zum Kurs zu verwehren oder den Vertrag einseitig zu kündigen und den Kursplatz an eine andere Person zu vergeben. Dieses Vorgehen befreit nicht von der Zahlung der Kursgebühr. Der Teilnehmende kann eine Zugangsbeschränkung bzw. eine Kündigung aufgrund nicht eingegangener Zahlung durch Zusendung eines Zahlungsnachweises per E-Mail oder des Einreichens eines entsprechenden Nachweises vor Ort beim Kurs abwenden.

Verwendung von Kursmaterialien

Die von Lernimpuls Witten e.V. bereitgestellten Unterlagen in schriftlicher oder elektronischer Form sind geistiges Eigentum von Lernimpuls Witten e.V. und sind nur für den privaten und persönlichen, schulischen Gebrauch der Kursteilnehmenden bestimmt.

Sämtliche veröffentlichten Inhalte wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Sonderregeln aufgrund von Covid-19

Aufgrund der dynamischen Situation behält sich Lernimpuls Witten e.V. das Recht vor, in Abhängigkeit des jeweils lokalen Infektionsgeschehens für eine sichere und verantwortungsvolle Durchführung der Präsenzkurse u.a. folgende Maßnahmen zu ergreifen:

– Einführung einer Maskenpflicht während des Kurses (ggf. auch am Platz)

– Umwandlung eines Präsenzkurses in einen Live-Onlinekurs

– zumutbare Verlegung/Erweiterung der Kursräumlichkeiten innerhalb des Stadtgebiets

– in all diesen Fällen werden die betroffenen Kursteilnehmenden mittels der bei der Anmeldung hinterlegten E-Mail-Adresse über die Maßnahmen informiert

Widerruf und Rücktritt

Im Falle von zu wenigen Anmeldungen behält sich Lernimpuls Witten e.V. das Recht vor, einen Kurs bis 3 Tage vor Kursbeginn abzusagen. Ebenso behält sich Lernimpuls Witten e.V. das Recht vor, einen Kurs aufgrund wichtiger Gründe (z.B. Krankheit einer Kursleiterin/eines Kursleiters, fehlende Kursräumlichkeiten) auch kurzfristig abzusagen oder Kursgruppen zusammenzulegen bzw. neu aufzuteilen.

In diesen Fällen werden alle Teilnehmenden unverzüglich über die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse informiert.